Galerie


8. November 2019, Päckli einpacken

Fleissige Kinderhände von rund 60 Jugikindern vom Kindergarten bis zur 9. Klasse packten für das Glücksfischen vom Weihnachts- und Hobbymärit 335 Päckli ein.


26. Oktober 2019, Unihockeyturniert TBM, Ittigen 

Die beiden Jugigruppen 3.-5.Klasse und 6.-9. Klasse nahmen am Unihockeyturnier vom Turnverband Bern Mittelland in Ittigen teil. Wir starteten mit insgesamt drei Gruppen. Jede Gruppe wurde von einem Coach begleitet, danke Rahel Kühni und Corinne Schafroth für euren Einsatz! 

In insgesamt sechs bis acht Spielen à sieben Minuten spielten die Bowiler am Morgen und Nachmittag um den Einzug in die Finalrunde. Dies gelang erfreulicherweise allen drei Mannschaften aus Bowil! So konnten alle im Viertelfinal antreten. Bowil 1 musste sich nach dem Penaltyschiessen geschlagen geben und schied aus. Bowil 2 und 3 schafften es in den Halbfinal, Bowil 2 gar in den Final. Dort fehlte das letzte Quäntchen Glück beim Penalty-schiessen und so beendete Bowil 2 das Turnier auf dem 2. Schlussrang. Bowil 3 verlor das kleine Final und beendete das Turnier auf dem guten 4. Rang. Wir gratulieren allen Teilnehmenden für ihre tollen Leistungen und das gute Zusammenspiel!


12./13. Oktober 2019, Trainingsweekend Volleyteam im Diemtigtal

Gemäss Tradition fuhr das Volleyteam am Samstag morgen um viertel vor Acht in Bowil ab Richtung Diemtigtal. In der Sporthalle angekommen, richteten sich die über 20 Frauen in der Unterkunft und Turnhalle ein. Mit viel Energie und Freude wurde trainiert, organisiert, fotografiert und das Zusammensein im Team zelebriert. Nach dem Sonntagmorgen-Training genossen wir das wunderschöne Herbstwetter auf dem Schwingerweg Springenboden. Bei der tollen Brätlistelle füllten wir den Rost mit Würsten und genossen unser wohlverdientes Mittagessen. Nach dem Zvierihalt im Bergrestaurant fuhren alle, etwas geschafft aber glücklich nach Hause.


30. August 2019, Stand Up paddeln in Bönigen mit der Jugi J+S 6. - 9. Klasse


21.-23. Juni 2019, Eidgenössisches Turnfest Aarau

Einige der Turnerinnen reisten bereits am 21. Juni nach Aarau, der Rest am sehr frühen Samstagmorgen. Beide Gruppen hatten ihren Wettkampf am Samstag, die Volleyfrauen mit dem Fachtest Volley um 8:18 Uhr und die Frauen Allround mit dem Fachtest Allround um 8:24 Uhr. Beiden Teams lief es durchzogen, dies lag teils an der Uhrzeit und teils am Terrain. Nach dem Wettkampf genossen wir die vielen verschiedenen Eindrücke und Darbietungen. Die Frauen Volley erhielten die Note 8.36 und damit Rang 25 von 66 und die Frauen Allround die Note 8.65 das bedeutete Rang 14 von 26. Am Sonntag wurden wir von der Gemeinde, den verschiedenen Vereinen und der Musikgesellschaft Zäziwil herzlich

empfangen. Es war ein unvergessliches Fest!


Freitag, 14. Juni 2019, Junibummel Jugi Mittelstufe

Die Jugi Mittelstufe hatte Riesenspass den Junibummel in der Trampolinhalle in Belp zu verbringen. 1 Stunde lang durften wir in „allen Himmelsrichtungen“ herum springen, sodass alle am Schluss richtig ausgepowert waren. Manche mussten sich überwinden hohe Sprünge zu nehmen, um auf hohe Hindernisse zu kommen und dabei wieder herunter zu springen.


Freitag, 24. Mai 2019, Schweiz bewegt in den Jugendgruppen vom TV


Donnerstag, 23. Mai 2019, Maibummel

Die Allroundgruppe Donnerstag lud zum 3. Mal ein zum Bummel Heimenrütti/Bützen - Lippenhölzli - Loohhalde - Chuderhüsi - Chuderhüsi-Turm - Gauchern, Egg, Heimenrütti Bützen. Nach zwei Fehlversuchen mit Wetterpech konnte nun dieses Jahr die wunderschöne Rundwanderung gemacht werden. 23 Frauen genossen bei angenehmem Wetter die Hügellandschaft des Emmentals, die grossartige Aussicht vom Turm und natürlich Köstlichkeiten vom Grill. Die Turnerinnen vom Donnerstag verwöhnten alle mit leckerem Gebäck und Kaffee.


Samstag, 18. Mai 2019, Bowiler Geländelauf

Bei sehr angenehmen Lauf-Temperaturen und vor allem trockenem Wetter durften wir den 42. Bowiler Geländelauf durchführen. Dieses Jahr gab es einige Änderungen, so war zum Beispiel die Streckenführung anders und der Start der 800m Strecke wurde ins Schächli verschoben. Wie jedes Jahr starteten viele motivierte Läuferinnen und Läufer, welche sich nach der Rangverkündigung etwas Schönes aussuchen durften. Auch in der Festwirtschaft hatten wir eine Änderung, so gab es dieses Jahr Glace von der Grossmatt in Zäziwil, die sehr guten Anklang fand. Vielen Dank den zahlreichen Sponsoren, den motivierten

Läufern und den fleissigen Helfern! Es het mega gfägt und wir freuen uns auf den

nächsten Geländelauf am 16. Mai 2020.


Freitag, 10. Mai 2019, Maibummel Jugendriege J+S KG bis 2. Klasse


Samstag, 4. Mai 2019, Frühlingsmehrkampf Rüegsauschachen

Wir starteten mit elf Meitli und zwei Giele am Kidscup in Rüegsauschachen. Vier Disziplinen der Leichtathletik galt es zu bestreiten: Sprint 60m, Weitsprung, Weitwurf und

1 km Lauf. Bei kühlem und windigem Wetter starteten wir mit dem Ballweitwurf in den Wettkampf. Wir mussten aufpassen, dass wir die Einsätze im Sprint nicht verpassten, den konnten wir nicht als ganze Gruppe zusammen absolvieren. Nach kurzer Pause konnten wir im Weitsprung unser Können zeigen. Bei starkem Wind und Regen setzten die Kinder gute Sprünge in den Sand. Nach einer längeren Verschnaufpause galt es noch den 1 km Lauf zu bestreiten. Die Bowiler gaben alles bei mittlerweile wieder trockenem Wetter und feuerten sich gegenseitig super an! So konnten alle aus Bowil den Wettkampf unfallfrei und auch zufrieden beenden. Und das Wetter meinte es gar nicht so schlecht mit uns: Genau als wir

im Auto sassen und uns auf den Heimweg machten, schüttete es wie aus Kübeln:-) 

Danke den Jugeler für ihren super Einsatz und den Eltern für den Fahrdienst und die Unterstützung am Wettkampf! (Rangliste Frühlingsmehrkampf Frauen 2019 / Männer 2019)


5. April 2019, ElKi-Lektion Kurs Ende 2018719


16. März 2019, Gymnastiktesttag Spiez

13 Mädchen von der 3. bis zur 9. Klasse nahmen am diesjährigen Jugend Gymnastiktesttag in Spiez teil. Drei unterschiedlich schwierige Gymnastiktests studierten die Mädchen (je nach Alter) seit anfangs Januar ein. In Spiez mussten sie diese einzeln je vier Wertungs-richterinnen vortragen und wurden bewertet. Alle Mädchen aus Bowil bestanden den Test mit guten bis sehr guten Noten, zweimal reichte es knapp nicht aufs Podest. Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen zu ihren super Leistungen! (Rangliste)


2. März 2019, Vereinsreise

Unsere diesjährige Vereinsreise führte uns nach Luzern. Die Stadt schien während der Fasnachtszeit vormittags überwiegend von Halbtoten bewohnt zu werden. Deshalb verschanzten sich einige in einem Restaurant für Kafi & Gipfeli und nur wenige begaben sich auf einen Kurz-Shopping-Trip. Später auf der Fräkmüntegg stimmten wir uns mit einer

flüssigen Stärkung auf ein leckeres Mittagessen ein. Nach dem Genuss des rauchenden Tartarenhutes nahmen einige den Rückweg zu Fuss (resp. per Plastiksack-Schlitten) in Angriff, während andere mit der Gondel nach Kriens zurück fuhren und sich dort ins Fasnachtsgetümmel stürzten.

Am Nachmittag lösten wir im Escape Quest knifflige Aufgaben, bei denen viel Fantasie und logisches Denken gefragt waren. Das Zeitlimit von 60 Minuten wurde leider überschritten. Eine Gruppe erlöste sich etwas verspätet aus ihrem Raum, die beiden anderen wurden etwas später mit rauchenden Köpfen freigelassen.

Bei einem Abschlusstrunk in der Rooftop Bar des Hotel Monopol mit toller Aussicht auf die Stadt Luzern und den Vierwaldstädtersee wurde der erlebnisreise Tag abgeschlossen.